Über die HSG

Unsere HSG besteht seit 1990 und setzt sich aus den Handballabteilungen des TSV 1860 Erbach und des TV Dorf-Erbach zusammen. Die beiden Hauptvereine sind verantwortliche Träger der Spielgemeinschaft.

Beide Handballabteilungen haben früher ihren eigenen Spielbetrieb durchgeführt. Seit dem Zusammenschluss wird alles unter "einem Dach"und einem eigenen Abteilungsvorstand koordiniert, verwaltet und durchgeführt.

Durch den Zusammenschluss ist eine der größten Sportabteilungen der Kreisstadt Erbach, mit über 600 Mitgliedern, entstanden.

Den Handballsport gibt es in Erbach seit 1927, wo erstmals beim TSV Erbach eine Handballabteilung gegründet wurde.

Im heutigen Spielbetrieb befinden sich derzeit 3 aktive Mannschaften: die 1. Männermannschaft und die Frauenmannschaft spielen jeweils in der Bezirksoberliga Odenwald/Spessart. Die 2. Männermannschaft ist für Bezirksliga C gemeldet. Die "Altherren"  halten sich mit wöchentlichem Training fit.

Die Jugendabteilung nimmt als JSG Mümlingtal gemeinsam mit dem TV Beerfelden am Spielbetrieb mit  vier Mannschaften teil. Zwei  Eltern-Kind Turngruppen werden in Dorf-Erbach professionell betreut.

Unsere HSG hat über 30 Ehrenamtliche, ausgebildete Trainer und  Übungsleiter, sowie derzeit 4 geprüfte Schiedsrichter.

Unsere Trainigsstunden und Spiele werden in der Turnhalle der Mittelpunktschule "Am Sportpark" durchgeführt. Die Übungsstunden der Mini´s und der Eltern-Kind Gruppen werden in der städtischen Sporthalle gehalten.

Die genauen Trainigszeiten können bei der Mannschaftsübersicht entnommen werden.

Die Sporthalle der Mittelpunktschule hat im Jahr 2003 eine wesentliche Aufwertung durch einen Tribünenanbau erhalten, der sich insbesondere für die Zuschauer sehr positiv auswirkt.

 

 

Danke für Deinen Besuch: (seit 30.09.20)

Berichte

Männer I 

Berichte Frauen

 

Berichte Männer II

Berichte Jugend

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSG Erbach/Dorf-Erbach